Seminare und Schulungen zur Geldwäscheprävention

Geldwäscheprävention ist verpflichtend
Geldwäscheprävention nach dem „Gesetz über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten (Geldwäschegesetz – GwG)“ ist für Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen verpflichtend. Das GwG selbst legt dabei einen sogenannten risikomanagementbasierten Ansatz fest: Die verpflichteten Berufsgruppen haben in eigener Verantwortung geeignete und angemessene Maßnahmen zu erarbeiten und zu implementieren, um dem Missbrauch zur Geldwäsche durch Dritte vorzubeugen. Dazu zählen allgemeine Sorgfaltspflichten wie die Identifizierung der Kunden, interne Sicherungsmaßnahmen wie die Schulung betroffener Mitarbeiter und schließlich Nebenpflichten wie die Abgabe von Verdachtsmeldungen.

Wer als Verpflichteter, auch ohne Vorsatz, aus Unwissenheit oder unabsichtlich gegen die Auflagen und Pflichten nach dem GwG verstößt, muss mit hohen Geldbußen und gravierenden gewerberechtlichen Konsequenzen rechnen. Darüber hinaus können auch strafrechtliche Konsequenzen, etwa wegen leichtfertiger Tatbestandserfüllung der Geldwäsche nach § 261 Abs. 5 StGB, drohen.

Schulungen und Seminare für Geldwäscheprävention

Ziel unserer Anti-Geldwäsche-Seminare ist es, Ihnen eine fachlich fundierte Basis für ein auf Ihren Betrieb zugeschnittenes Präventionskonzept zu schaffen. Dazu beraten wir Sie selbstverständlich gerne bei der Wahl des passenden Anti-Geldwäsche-Seminars. Anti-Geldwäsche-Seminare zu weiteren Branchen bieten wir nach individueller Abstimmung an.

Wir sind besonders.

Wir sind Experten für Geldwäscheprävention

Das Dienstleistungsspektrum der Deutschen Gesellschaft für Geldwäscheprävention (DGGWP) wendet sich an Unternehmen oder Verpflichtete unterschiedlicher Branchen und Berufsgruppen. Falls gewünscht, übernimmt die DGGWP für Sie zentrale Funktionen in der Geldwäscheprävention – von der Analyse und Beratung über die Implementierung von entsprechenden Präventionsmaßnahmen bis hin zur Schulung Ihrer Mitarbeiter.

Wir haben langjährige Erfahrung

Schwerpunkte bilden derzeit der gewerbliche Güterhandel und die Versicherungsvermittlung. Darüber hinaus zählen jedoch auch Händler hochwertiger Konsumgüter, Immobilienhändler sowie Vertreter verschiedener Kammerberufe zu unseren Kunden.

Wir bieten individuelle Lösungen

Die Deutsche Gesellschaft für Geldwäscheprävention (DGGWP) bietet branchenspezifische und bedarfsorientierte Lösungen für die einzelnen Verpflichtetengruppen und einzelne Verpflichtete, sämtlichen Pflichten nach dem GwG umfassend nachzukommen.

Wir haben exzellente Referenzen

Unser größtes Kapital sind unsere zufriedenen Kunden. Viele namhafte Unternehmen vertrauen auf unsere Kompetenz im Bereich Geldwäscheprävention.

Unsere zufriedenen Kunden

Wolfgang Kirchner
Wolfgang Kirchner
09.03.2021
Weiterlesen
Es wurde an Hand von Praxisbeispielen sehr gut und praxisnah erklärt. Kann das Seminar nur empfehlen.
Andreas Wagner
Andreas Wagner
08.03.2021
Weiterlesen
Anhand von praktischen Beispielen wurde alles sehr verständlich erklärt - volle Empfehlung - Danke fürs Seminar.
Carola Haid
Carola Haid
21.01.2021
Weiterlesen
Gut erklärt - Fallbeispiele hilfreich - durch noch verständlicher
Reiner Mainzer
Reiner Mainzer
16.09.2020
Weiterlesen
Mir wäre hier im Anschluss ein kurzes übersichtliches Nachschlagwerk/Handout hilfreich.
Heike Hecken
Heike Hecken
17.06.2020
Weiterlesen
Sehr verständlich und einfach erklärt.
Heinz-Joachim Knoll
Heinz-Joachim Knoll
26.02.2021
Weiterlesen
Kompakter aber guter Überblick über die gesetzlichen Verpflichtungen je nach Ausmaß und Inhalt der Handelsaktivitäten. Empfehlenswerter Einstieg in die Materie. Leider keine Rückmeldung zur Anfrage nach Präsentationsfolien.
Claudia Thomsen
Claudia Thomsen
25.02.2021
Weiterlesen
Verständlich erklärt, realistische Beispiele, gute Moderation und ein angemessener zeitlicher Rahmen, vielen Dank.
Voriger
Nächster