StartseiteUnternehmen

Das sind wir.

Die Deutsche Gesellschaft für Geldwäscheprävention (DGGWP) analysiert, berät und trainiert die nach dem Geldwäschegesetz (GWG) Verpflichteten – Personen bzw. Unternehmen – und unterstützt sie bei der Erfüllung und ordnungsgemäßen Umsetzung aller Pflichten aus dem Geldwäschegesetz. Zu den wesentlichen Dienstleistungen, welche die DGGWP anbietet, gehören Beratung, Analyse und Training in Fragen der Geldwäscheprävention. Schwerpunkte bilden dabei derzeit der gewerbliche Güterhandel und die Versicherungsvermittlung. Darüber hinaus zählen jedoch auch Händler hochwertiger Konsumgüter, Immobilienhändler sowie Vertreter verschiedener Kammerberufe zu unseren Kunden.

Management

Tanja Brüggemann

Die Diplom Wirtschaftsingenieurin Tanja Brüggemann war viele Jahre im Bereich des Produkt- und Prozessmanagements großer Konzerne und marktführender Unternehmen tätig. Zu ihren Aufgaben dort gehörte vor allem die Implementierung von internen Prozess- und Organisationsabläufen, wie sie für die Umsetzung der Geldwäscheprävention absolut erforderlich sind. Sie ist Mitautorin des Praxishandbuches zur „Geldwäscheprävention in der Versicherungsvermittlung“ und verschiedener anderer Fachpublikationen.

tanja-brueggemann
andreas-glotz

Management

Andreas Glotz

Der Jurist Andreas Glotz ist Inhaber der GwG24, einer Online-Plattform zur Geldwäscheprävention, mit dem Identifizierungsvorgänge online überprüft und die umfangreichen Dokumentationspflichten des Geldwäschegesetzes vollumfänglich erfüllt werden können. Andreas Glotz ist als Fachmann für Compliance und Risikomanagement Autor und Co-Autor verschiedener Fachpublikationen, u. a. des Praxishandbuch „Geldwäscheprävention in der Versicherungsvermittlung“. Über 20 Jahre leitete er bei verschiedenen großen deutschen Versicherungskonzernen strategische und operative Abteilungen im Vertrieb und im Bereich Grundsatzfragen.

Partner & Kooperationen

logo-zdk

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) vertritt die berufsständischen Interessen der 38 500 Kfz-Meisterbetriebe auf nationaler Ebene. Die Mitgliedsbetriebe sind in 237 Innungen und 14 Landesverbänden auf der einen sowie in 37 Markenverbänden auf der anderen Seite organisiert.

logo_tak

Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes GmbH (TAK)

Mit jährlich über 400 Seminaren und leistungsstarken EDV-Modulen bietet die TAK ein Seminarangebot, das sich konsequent an den individuellen Anforderungen des KFZ-Gewerbes orientiert.

gwg24

GWG24 GmbH

Das einzige Portal zur Verifizierung von natürlichen und juristischen Personen nach dem GWG in Deutschland

dva_logo

Deutsche Versicherungsakademie

Die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) ist der Bildungsanbieter für Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen und ihre Partner.

Unsere Referenzkunden

Unser größtes Kapital sind unsere zufriedenen Kunden. Viele namhafte Unternehmen  vertrauen auf unsere Kompetenz im Bereich Geldwäscheprävention.