StartseiteHinweisgeberschutzgesetz

Hinweisgeberschutzgesetz
Neue Plattform der DGGWP im Aufbau

Das Hinweisgeberschutzgesetz tritt Anfang März 2023 in Kraft und ist abhängig von der Unternehmensgröße bis Mitte Juni 2023 bzw., bei kleineren Unternehmen, bis Mitte Dezember 2023 umzusetzen. Es betrifft Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die neuen Vorgaben werden sie dazu verpflichten, Vorkehrungen zu treffen, um Hinweisgeber zu schützen.

Die DGGWP arbeitet an einer digitalen Plattform, mit der Sie diesen Anforderungen gerecht werden und die für Sie kostengünstig und komfortabel ist. Sie befindet sich derzeit noch im Aufbau.

Weitere Informationen erhalten Sie aber jetzt schon telefonisch unter +49 221 17067222 oder per E-Mail unter info[at]dggwp.de